Signale, Signale, Signale, … (IV)

Gut, die Hauptsignale haben wir jetzt mal. Jetzt gibt es aber ein Problem. Züge fahren ja nicht auf Sicht. Das heißt, wenn der Lokführer das Hauptsignal sieht, ist es meist zu spät rechtzeitig zu bremsen. Deswegen gibt es die Vorsignale. Diese stehen auf Bremsweglänge vor dem Hauptsignal und zeigen dem Lokführer was er am Hauptsignal zu erwarten hat.
Die Bremsweglänge ist kein fester Wert (ist er beim Auto ja auch nicht), jedoch ist die Bremstechnik der Bahn wieder ein eigenes Kapitel…..

Das sind die 4 Vorsignale:

Vorsicht Am zugehörigen Hauptsignal ist Halt zu erwarten.

Hauptsignal Frei mit 40 Am zugehörigen Hauptsignal ist Frei mit 40 zu erwarten.


Hauptsignal Frei mit 60 Am zugehörigen Hauptsignal ist Frei mit 60 zu erwarten.


Hauptsignal Frei Am zugehörigen Hauptsignal ist Frei zu erwarten.

Auch nicht schwer, oder?
Kleine Faustregel: Das Vorsignal zeigt immer ein Licht mehr als das dazugehörige Hauptsignal.

Was gibt es noch zu den Vorsignalen zu sagen?
Das Vorsignal zeigt nur, was zu erwarten ist. Wenn ich mich zwischen Vor- und Hauaptsignal befinde kann sich der Begriff am Hauptsignal immer noch nach „oben“ ändern. Z. B. kann das Vorsignal Vorsicht zeigen (also am Hauptsignal wäre Halt), wenn ich am Hauptsignal bin, kann dieses jedoch auch Frei mit 40 oder Frei zeigen.
Ein Ändern des Signalbegriffs nach „unten“ (z. B. von Frei auf Halt) ist im Prinzip untersagt (an die Eisenbahner: Ich will mich jetzt hier nicht in die Untiefen der V3 begeben, lassen wir das so einmal stehen).

Und dann gibt es sowas:

Quelle:http://www.railfaneurope.net/pix/at/signalling/colour-light/Meidling_signals.jpg
Schaut auf das linke Signal. Das Hauptsignal zeigt Halt, das Vorsignal zeigt: Gar nix. Das kommt daher, das man hier das Vorsignal dunkel schaltet, um Verwechslungen auszuschalten. Denn der Lokführer könnte das rote Licht übersehen. Und da er eh nicht weiterfahren darf, kann ihm auch wurscht sein, was das nächste Signal anzeigt. zeigt das Hauptsignal dann einen Freibegriff, wird auch Vorsignal aktiviert (sieht dann so aus wie am rechten Signal).

Und nun die Auflösung von letztens:
Das Hauptsignal zeigt natürlich Frei mit 40, es sind die ganz linken Lampen. Aber was zeigt das Vorsignal?

Advertisements

Ein Gedanke zu „Signale, Signale, Signale, … (IV)

  1. Pingback: Signale, Signale, Signale, … (Nachtrag 1) « Alltag bei der Bahn

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.